top of page
  • AutorenbildAlexander P. Dyle

Buchpräsentation: Das Diadem der Königin

Von Eireen O’Brien auch auf Büchertreff.de publizierter Beitrag:


Eireen M. O’Brien und Alexander P. Dyle: Das Diadem der Königin


Eireen M. O’Brien und Alexander P. Dyle

Das Diadem der Königin. Der dritte Kriminalfall des Privatermittlers Achille Corso

ISBN: 978-3757573201


Inhaltsangabe

Der dritte Kriminalfall des Privatermittlers Achille Corso und Pentesilea Orsini.

Es geschehen Dinge, die dem Kriminalisten nur im Traum einfallen können… Die Jagd nach dem „Grande Diadema“ der Königin Margerita erweist sich als besonders schwierig, da dem Ermittler zahlreiche forensische Methoden nicht zur Verfügung stehen. Ein ungewöhnlicher Fall.


Hintergründe

Die Idee zum Roman entstand im Herbst 2023. Eine Diskussion über die neuesten forensischen Methoden führte zur Idee, einen Fall zu erschaffen, bei dem der Ermittler Achille Corso zwar die Methoden kennt, aber nicht in der Lage ist, sie einzusetzen.

Weil die Kriminalserie in der jüngsten Vergangenheit spielt, entschieden sich die Autoren, den dritten Fall als eine Geschichte zu schreiben, welche in einem Traum des Protagonisten erlebt wird.

Im Traum wacht Achille Corso im Jahr 1883 auf, er ist in einer anderen Stadt und die Wohnung ist wesentlich grösser. Die Armbanduhr ist zugunsten einer Taschenuhr verschwunden. Die Verlobte Pentesilea Orsini ist da, aber seltsam gekleidet, das Mobilfunktelephon verschwunden, die Telephonleitung und das neueste Telephon soll erst nächstes Jahr kommen…

Bald tritt ein Vertreter der Regierung an Corso heran, er soll einen komplizierten Fall lösen.

Corso muss nun mit den Methoden des 19. Jahrhunderts ermitteln.

Das Jahr 1883 ist ein sehr interessantes Jahr aus der Retrospektive betrachtet. Alltagsdinge, die wir uns gewohnt sind, sind zum Teil bereits erfunden aber noch nicht verbreitet. Anderes ist gerade im Begriff zu entstehen.


Zur Kriminalreihe gibt es einen Trailer auf YouTube




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neue Homepage von Eireen O'Brien

Eireen M. O'Brien, mit welcher ich die Kriminalromane verfasse hat eine neue Homepage. Diese beschäftigt sich vertieft mit den beiden Kriminalromanen: Tod an der Konferenz. Der erste Kriminalfall des

bottom of page